Rettung und Schutz für Tiere in Not

Ein Herzschlag für die Natur

„Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln.“

– Mahadma Gandhi

Laut Schätzungen werden allein in Österreich jährlich bis zu 25.000 Rehkitze durch Mähwerke getötet. Doch nicht nur Rehe sind betroffen; auch viele andere Tiere wie Feldhasen, Rebhühner und Erdkröten fallen den schweren Maschinen zum Opfer. Der unnötige Tod dieser Tiere kann jedoch vermieden werden, denn es existieren verschiedene Methoden, um den Mahdtod zu verhindern.

Quelle: www.tierschutz-austria.at

Unsere Mission

Bei Bambii Rettung dreht sich alles um den Schutz und die Rettung von Tieren. Unser Herz schlägt für die kleinsten und verletzlichsten Geschöpfe der Natur, wie z. B. Rehkitze, doch ebenso für Hunde, Katzen, Vögel, Schildkröten und Pferde.

Mit unserer Wärmebilddrone können wir effizienter auf Tiersuche gehen. Sie ermöglicht es uns, unzugängliche Gebiete aus der Luft zu erkunden.

Wir sind eine in Gloggnitz, Niederösterreich, ansässige wohltätige Organisation, die sich leidenschaftlich der Linderung von Tierleid in ganz Österreich und darüber hinaus widmet.

Unser Beginn

Es war ein ganz gewöhnlicher Tag, als ich Zeugin eines Ereignisses wurde, das mein Leben und meine Berufung für immer verändern sollte. Neben meinem Grundstück begannen Bauern, ein Feld zu mähen.Doch ich wurde aufmerksam, als ich die Rufe zwischen einer Rehmutter und ihrem Kitz hörte – ein unverwechselbares Zeichen, dass sie dort kürzlich ihr Junges zur Welt gebracht hatte.

Trotz meiner verzweifelten Versuche, die Bauern aufzuhalten und sie vor dem versteckten Kitz zu warnen, kam meine Hilfe zu spät. Als ich das Feld untersuchte, fand ich das tragische Ergebnis: Das Kitz lag genau dort, wo bereits gemäht worden war. Dieser herzzerreißende Anblick war nicht nur ein Moment tiefer Trauer, sondern auch der Funke, der Bambii Rettung entzündete.

Getrieben von dieser Erfahrung, entschied ich, dass kein Tier ein solches Schicksal erleiden sollte. So entstand Bambii Rettung mit dem Ziel, Rehkitze und andere Tiere vor ähnlichen Gefahren zu bewahren.

In den folgenden Tagen konnte ich nicht untätig bleiben. Ich verbrachte zwei Tage damit, das Feld und die umliegenden Gebiete nach weiteren Rehkitzen abzusuchen. Der Bauer, der von meiner Aktion erfuhr, zeigte Verständnis und Mitgefühl; er verzichtete in dieser Zeit auf weiteres Mähen. Diese gemeinsame Anstrengung stärkte meinen Glauben an die Menschlichkeit und die Möglichkeit einer harmonischen Koexistenz zwischen Mensch und Natur.

Doch das Herzstück dieser Geschichte war die Rehmutter, die ich in den 12 Tagen nach dem tragischen Vorfall beobachtete. Jeden Tag sah ich aus meinem Fenster, wie sie unermüdlich nach ihrem verlorenen Kitz suchte. Diese Szene war zutiefst bewegend und verstärkte meinen Entschluss, mich für den Schutz dieser unschuldigen Kreaturen einzusetzen. Es war ein stummer, doch kraftvoller Aufruf zum Handeln.

Diese Erlebnisse haben Bambii Rettung nicht nur gegründet, sondern auch unsere Mission geformt. Wir arbeiten unermüdlich daran, solche Szenen in der Zukunft zu verhindern, und setzen uns jeden Tag dafür ein, das Leben und Wohlergehen der Tiere zu schützen und zu ehren.

Unsere Vision

Ich teile die Vision unserer Organisation, eine Welt zu schaffen, in der jedes Tier in Sicherheit und Geborgenheit lebt. Jeden Tag arbeite ich gemeinsam mit meinem Team daran, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Unser Engagement

Wir bei Bambii Rettung sind mehr als nur ein Team – wir sind eine Familie, vereint durch unser gemeinsames Ziel, Tieren in Not zu helfen. Jeder Tag bringt neue Herausforderungen, aber auch die Gewissheit, dass wir gemeinsam Großes erreichen können.

Immer auf dem Laufenden

Hier findest du die neuesten Informationen, Geschichten und Entwicklungen rund um Bambii Rettung. Wir teilen hier unsere aktuellen Themen, Erfolgsgeschichten, Herausforderungen und vieles mehr.

Unser Youtube

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren
Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren
Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Drohnenpiloten und Helfer gesucht!

Bei Bambii Rettung sind wir ständig auf der Suche nach leidenschaftlichen und engagierten Drohnenpiloten und Helfern, die sich unserem Team anschließen möchten. Deine Fähigkeiten können einen entscheidenden Unterschied im Leben von Tieren machen!

Deine Mission

Als Drohnenpilot bei uns wirst du Teil einer lebensrettenden Mission. Mit unseren modernsten DJI-Infrarotdrohnen rettest du Rehkitze, findest entlaufene Haustiere und trägst dazu bei, Tiere in Not zu schützen. Deine Flugkünste ermöglichen es uns, schnell und effizient zu handeln, wo Hilfe am dringendsten benötigt wird.

Unsere Partner

Bei Bambii Rettung wissen wir, dass Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung der Schlüssel zum Erfolg in unserem Bestreben sind, Tiere zu schützen und zu retten. Deshalb sind wir stolz darauf, mit einer Reihe von Partnern zusammenzuarbeiten, die unsere Vision teilen und uns helfen, noch mehr zu erreichen.

Kontaktiere uns!

Möchtest du mehr erfahren, mitmachen oder uns unterstützen? Ruf uns an oder kontaktiere uns über das Formular. Jede Hilfe zählt, und gemeinsam können wir einen Unterschied machen!